OLG Zweibrücken holt amtliche Auskunft beim Kraftfahrtbundesamt für GLK 220 CDI ein
Abgasbetrug · 26. August 2021
Das Oberlandesgericht Zweibrücken hat gegen Daimler einen Beweisbeschluss erlassen. Die Daimler AG muss Auskunft zum Inhalt des amtlichen Rückrufs des GLK 220 CDI 4matic und zur Arbeitsweise der Emissionsregulierung geben. Außerdem wird das Gericht amtliche Auskünfte beim Kraftfahrbundesamt einholen, u.a. ob Daimler im Typgenehmigungsverfahren falsche oder unvollständige Angaben gemacht hat.
Landgericht Heidelberg holt Auskunft beim Kraftfahrtbundesamt ein
Abgasbetrug · 21. Juli 2021
Audi A 6,3.0 V6 TDI (Euro 5), Avant Allrad – Landgericht Heidelberg holt amtliche Auskunft beim Kraftfahrtbundesamt ein

Wie der Widerruf des Kreditvertrags im Abgasskandal helfen kann
Abgasskandal- Rückabwicklung des Autokredits - so werden Sie Ihren Diesel (und Benziner) wieder los und bekommen einen Großteil Ihres Geldes zurück.
Neuer Abgasskandal bei VW - Motor EA 288
Abgasbetrug · 06. Mai 2021
Das Oberlandesgericht Naumburg hat Volkswagen in 2.Instanz zur Rücknahme eines VW Golf, Baujahr 2015 wegen sittenwidriger Schädigung verurteilt. Der im Fahrzeug verbaute Motor EA 288 enthält eine unzulässige Abschalteinrichtung in Form einer Fahrkurvenerkennung. Betroffen sind Fahrzeuge mit diesem Motor bis mindestens Baujahr 2015. Die Ansprüche sind noch nicht verjährt. Betroffen dürften alle Fahrzeuge des VW-Konzerns mit diesem Motor sein.

In einem aktuellen Urteil hat der europäische Gerichtshof die deutsche Widerrufsinformation für Verbraucherkreditverträge als Europa rechtswidrig gebrandmarkt. Der Verbraucher wird dadurch nicht ordentlich über sein Widerrufsrecht aufgeklärt. Autokredite – unabhängig von der Art des Antriebs – können also noch widerrufen werden. Vorherige Rechtsberatung ist dringend empfohlen.
Abgasbetrug · 25. März 2020
Die Folgen für die geschädigten Autokäufer durch den Vergleich mit VW in der Musterfeststellungsklage. was Gewinner und Verlierer jetzt tun müssen.

Abgasbetrug · 18. September 2019
Zum Jahresende 2019 verjähren Ansprüche von Dieselgeschädigten gegen VW und Daimler, die im Jahr 2016 ein Software-Update für ihren Diesel bekommen haben. Das Video zeigt, was diese Personengruppe jetzt unverzüglich tun sollte und warum
Widerruf des Darlehensvertrages · 10. September 2019
Autokredite der Mercedes - Benz Bank AG können widerrufen werden.

Widerruf des Darlehensvertrages · 10. September 2019
Darlehensverträge für Autokredite von VW können widerrrufen werden.
Abgasbetrug · 01. August 2019
Das Landgericht Düsseldorf hat die Volkswagen AG verurteilt, dem Kläger den Kaufpreis zurückzuerstatten, abzüglich einer Nutzungsentschädigung, weil das Software-Update ebenfalls illegal ist. Wurde hier versucht, Betrug an den Kunden mit Betrug zu heilen?

Mehr anzeigen